Sie befinden sich hier:

NRW.BANK.Ideen­wettbewerb für Kommunen 2019 - 2020

Die besten Ideen für lebenswerte Städte und Gemeinden

Der NRW.BANK.Ideenwettbewerb für Kommunen 2019-2020 zeigt, mit welchem kreativen und innovativen Potenzial Städte und Gemeinden die großen Trends unserer Zeit – Digitalisierung, Ressourceneffizienz und Mobilität – gestalten. Unter der Schirmherrschaft von Kommunalministerin Ina Scharrenbach werden die besten Ideen mit insgesamt 60.000 Euro sowie wertvollen Ideenminings prämiert. Die Frist zur Einsendung von Projekten ist abgelaufen. Die Jury hat nun das Wort. In Kürze werden die nominierten Kommunen, Kreise und kommunalen Unternehmen bekannt gegeben.

 
 
 
NRW.BANK.Ideenwettbewerb

Das erhalten die Sieger

Die spannendsten Wettbewerbsbeiträge beim NRW.BANK.Ideenwettbewerb gewinnen attraktive Geldpreise und Ideenminings, damit Sie Ihre Ideen umsetzen und nach vorne bringen können.

Mehr erfahren
 

Teilnahme­bedingungen

Hier erfahren Sie, wie der Wettbewerb abläuft, was es zu beachten gilt und welche Bedingungen zu erfüllen sind.

Mehr erfahren
 

Expertenjury

Alle Beiträge zum Ideenwettbewerb werden von Experten bewertet. Lernen Sie hier unsere Expertenjury kennen.

Mehr erfahren
© MHKBG 2019 / F. Berger

Ina Scharrenbach

Grußwort

„Lassen Sie unsere ganze Heimat Nordrhein-Westfalen von Ihren Ideen profitieren“, ermuntert Ina Scharrenbach die kommunale Familie zur Teilnahme. Lesen Sie hier das Grußwort der Schirmherrin und Ministerin. 

Mehr erfahren
© NRW.BANK / Christian Lord Otto

Michael Stölting

Grußwort

Der Ideenwettbewerb schafft Aufmerksamkeit für die Innovationskraft, die in den Kommunen steckt. Davon ist Michael Stölting überzeugt. Lesen Sie hier das Grußwort des Mitglieds des Vorstands der NRW.BANK

Mehr erfahren